Rollenkompetenz als Stellvertreterin und Stellvertreter Online Training 31.3.2021

Reflexionen zum Umgang mit der Doppelrolle – Beziehungsmanagement in herausfordernden Situationen.

Online-Training: Rollenkompetenz als Stellvertreterin und Stellvertreter  
Termin:
31.3.2021  09.00 h – 16.00 h (ZOOM)
Trainerin;
DI Gabriele Höller

Ziel/Nutzen:
Die Doppelrolle als Stellvertreterin/Stellvertreter und Kollegin/Kollege führt insbesondere durch ihren temporären Wechsel zu Herausforderungen vielfältiger Art. Damit verbundene Kompetenzziele sind zum Beispiel Reflexion und Schärfung des Rollenverständnisses, konstruktiver Umgang mit divergenten Erwartungshaltungen, Möglichkeiten der Intervention und Einflussnahme im jeweiligen Kontext.
Auch wenn Führende und deren Stellvertretungen selbst von der Krise betroffen sind, ist es ihre zentrale Aufgabe Ängste und Unsicherheiten abzumildern, Orientierung zu geben und Sicherheit zu vermitteln.

Das 1tägige Online-Seminar bietet Ihnen Reflexionshilfen, Impulse und Unterstützung bei der Erarbeitung eigener Lösungen im Umgang mit den Herausforderungen Ihrer Stellvertreterrolle.

Wiederkehrende Themen und Inhalte sind:

  • Spannungsfelder durch die Sandwich-Position zwischen Führungskraft und Kolleginnen/Kollegen
  • Zuständigkeit, Verantwortlichkeit und Aufgabenteilung von der jeweiligen Führungskraft und deren Stellvertreter*innen
  • Informations- und Kommunikationsgestaltung
  • Konflikte und Spannungen, Konkurrenz und Rivalität, Kritik und Feedback
  • Akzeptanz durch Kolleginnen/Kollegen und Führungskraft, Wertschätzung und Beziehungskultur
  • Rollenklarheit – wechselseitige Erwartungen an die Zusammenarbeit Führungskraft und Stellvertreter*in, Positionierung und Rollenidentität u.a.

 Kosten
€ 490,– zzgl. 20 % MWSt., max. 12 TeilnehmerInnen

Ich freue mich über Anmeldungen unter: organisationsentwicklung@gabriele-hoeller.at

Trainingsbeschreibung Rollenkompetenz als Stellvertreterin und Stellvertreter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.